Beitrag und Kosten für Beamte in der privaten Krankenversicherung

Menü

Beitragssteigerung

Wie stark steigt mein Beitrag in der Privaten Krankenversicherung?

Ganz wichtig zu wissen: Werden Sie öfters mal krank oder benötigen teure Medikamente, erhöht sich deswegen nicht Ihr Versicherungsbeitrag. Genau wie in vielen anderen Bereichen des Lebens steigen auch im Gesundheitssystem die Kosten aufgrund des medizinischen Fortschritts und der allgemeinen Preis- und Lohnentwicklung. Daher muss auch die Private Krankenversicherung die Versicherungsbeiträge immer wieder anpassen, um das Ihnen gegebene dauerhafte Leistungsversprechen einhalten zu können. Die Regeln für solche Beitragserhöhungen sind Ihrem Versicherungsunternehmen gesetzlich vorgeschrieben.

Und: Auch in der Gesetzlichen Krankenversicherung steigen aus den gleichen Gründen regelmäßig die Beiträge. Langfristig läuft diese Entwicklung in beiden Systemen nahezu parallel.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und um Nutzerverhalten und Marketingmaßnahmen in pseudonymer Form zu analysieren. Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und stimmen den Webanalyse-Maßnahmen zu. Ihr Einverständnis können Sie jederzeit widerrufen. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.